respekt!-Kampagne

 

Respekt ist für uns die Achtung und Wertschätzung, die jeder Mensch anderen Menschen, der Natur, Tieren und seiner Umwelt entgegenbringen sollte.

 

Die Respekt-Kampagne will darauf aufmerksam machen, wie wichtig der respektvolle Umgang im täglichen Miteinander als Basis des gesellschaftlichen Zusammenhaltes ist und dass jede/r Einzelne Tag für Tag einen eigenen Beitrag leisten kann, um diese Kultur des Zusammenlebens zu fördern.

 

Respekt verdienen wir alle, ob am Arbeitsplatz, im Verein, der Familie, im Freundeskreis, beim ehrenamtlichen Engagement oder einfach von Fremden auf der Straße.

 

Aschaffenburg ist eine Stadt, in der das Miteinander und die Vielfalt der Gesellschaft zählen und in der wir das Gemeinsame suchen.

 

Mit der Respekt-Kampagne wollen wir unseren Beitrag für ein friedliches und wertschätzendes Miteinander in unserer Stadt leisten. Durch die Aktion wollen wir eine aktive Auseinandersetzung mit dem Thema Respekt initiieren. Jeder Mensch soll die Möglichkeit bekommen, auf kreative Art und Weise für sich alleine oder in Gemeinschaft herauszufinden, was das Thema Respekt für ihn persönlich bedeutet und was für ein respektvolles Miteinander im Alltag wichtig ist.

 

Ziel ist ein gemeinsamer Schulterschluss für mehr Respekt in unserer Gesellschaft.

Kunstprojekt 2019

In diesem Jahr haben wir zu einem Fotowettbewerb zum Thema Respekt aufgerufen:

Kunstprojekt 2018

In diesem Jahr haben wir Schülerinnen und Schüler gebeten, Postkarten zum Thema Respekt zu gestalten.